Getrocknete Tomaten in Öl
Rezepte mit G . Gemüse . Antipasti

Getrocknete Tomaten in Öl

Gestovte Schnippel Bohnen Rezept
Glasierte Maronen Rezept

Zutaten:
60 g
0,1 L
0,1 L
3 EL
2
1/2 TL

1
0,1 L

6 Portionen 183 kcal pro Portion
F: 17 g / EW: 1 g / KH: 3 g p. P.
* - 15 Min. Zub. - 15 Min. Ges.

Getrocknete Tomaten in Öl schmecken sehr gut als Antipasti. Sie können auch zum Würzen von Saucen, Schmor Gerichten oder zum Verfeinern von Salat verwendet werden. Getrocknete Tomaten in einen Topf füllen. Wasser, Wein und Balsamico zufügen. Kurz aufkochen. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Getrocknete Tomaten abtropfen. Im Wechsel mit geschälten Knoblauch Zehen, Pfeffer Körnern, einer Prise Meer Salz und Rosmarin in ein Glas füllen. Soviel Öl dazu gießen, bis die Tomaten bedeckt sind. Glas verschließen. Getrocknete Tomaten in Öl sind mehrere Tage haltbar, wenn man das Öl nach jeder Entnahme wieder auffüllt. Das Öl schmeckt zum Schluss sehr würzig und kann für Marinade verwendet werden.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz