Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Grün Kohl mit Rinder Beinscheiben


Druckversion vom Grün Kohl mit Rinder Beinscheiben Rezept


Zutaten:
600 g

2 EL
3 EL
2
0,2 L
500 g
1 TL
0,3 L
2 TL
Rinder Beinscheibe
Pfeffer & Salz
Weizen Mehl Type 405
Mais Keim Öl
Zwiebeln
Bier
Grün Kohl
Senf
Rind Fleisch Brühe
Saucen Binder

2 Portionen

798 kcal
36 g Fett
69 g Eiweiss
36 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: aufwendiger
Zubereitungs Zeit: 60 Minuten
Gesamt Dauer: 90 Minuten

Grün Kohl mit Rinder Beinscheiben schmeckt sehr gut zu Röst Kartoffeln. Rinder Beinscheiben mit Pfeffer und Salz würzen. In ausreichend Mehl wenden. Überschüssiges Mehl abklopfen. 2 EL Öl in einem Schmortopf erhitzen. Rinder Beinscheiben von beiden Seiten kräftig bräunen. Aus dem Topf nehmen. 1,5 Zwiebeln würfeln und anschmoren. Mit Bier ablöschen. Rinder Beinscheiben zufügen. Deckel auflegen. Auf mittlerer Stufe 90 Minuten schmoren. Grün Kohl waschen und klein zupfen. In einem Topf reichlich Wasser aufkochen. Grün Kohl 2 Minuten blanchieren und abgießen. In dem Topf 1 EL Öl erhitzen. 1/2 gewürfelte Zwiebel andünsten. Grün Kohl zufügen und anschmoren. Senf unterrühren. Mit Salz würzen. 0,1 L Brühe angießen. Deckel auflegen. Grünkohl 60 Minuten schmoren. Rinder Beinscheiben aus dem Topf nehmen. 0,2 L Brühe zur Sauce gießen und pürieren. Sauce durch ein Sieb in einen Topf streichen. Kurz aufkochen. Mit dunklem Saucen Binder leicht andicken.

Kochrezepte - Rindfleisch - Grün Kohl mit Rinder Beinscheiben - Rezepte für Schmor Gerichte - Rinder Burgunder Braten
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz