Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Mandarinen Quark Kuchen ohne Backen


Druckversion vom Mandarinen Quark Kuchen ohne Backen Rezept


Zutaten:
180 g
240 g
1000 g
150 g
2 Pkt
12 EL
700 g
Butter
Butter Kekse
Quark
Zucker
Gemahlene Gelatine
Wasser
Mandarinen

9 Portionen

498 kcal
24 g Fett
17 g Eiweiss
50 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 30 Minuten
Gesamt Dauer: 120 Minuten

Mandarinen Quark Kuchen ohne Backen schmeckt gut gekühlt besonders gut. Butter auf niedriger Stufe schmelzen. Vom Herd nehmen. Kekse fein raspeln. Butter unterkneten. Für den Kuchen ohne Backen zunächst einen Back Rahmen auf ein leicht gefettetes halbes Back Blech stellen. Kekse einfüllen und andrücken. Quark mit Zucker verrühren. Gelatine in einem Topf mit Wasser mischen. 10 Minuten quellen lassen. Leicht erwärmen. Zwei gehäufte Esslöffel Quark unter die Gelatine rühren. Dann erst unter den restlichen Quark rühren. So können sich keine Klümpchen bilden. Die Hälfte vom Quark auf dem Kuchen verteilen. Mandarinen in ein Sieb gießen. Die Hälfte der Mandarinen auf dem Kuchen verteilen. Mit restlichem Quark bedecken. Glatt streichen. Restliche Mandarinen darauf legen. Mandarinen Kuchen ohne Backen 2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

Zutaten Bild: ButterZutaten Bild: Butter KekseZutaten Bild: QuarkZutaten Bild: ZuckerZutaten Bild: Gemahlene GelatineZutaten Bild: WasserZutaten Bild: Mandarinen


Backrezepte - Backen - Mandarinen Quark Kuchen ohne Backen - Obst Kuchen Rezepte - Schokoladen Kuchen
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz