Curry Wurst mit Krabben Chips
Rezepte mit C . Fleisch . Curry Wurst

Curry Wurst mit Krabben Chips

Curry Wurst mit Hoppel Poppel Rezept
Curry Wurst mit Mango Curry Sauce Rezept

Zutaten:
1

10 g
1
1 EL
1 TL
1/2
250 g


1 TL
2
1 TL
30 g

2 Portionen 729 kcal pro Portion
F: 70 g / EW: 23 g / KH: 31 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Curry Wurst mit Krabben Chips werden mit einer asiatischen Sauce zubereitet. Dafür Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und in feine Würfel schneiden. Frisches Zitronen Gras längs halbieren. In große Stücke schneiden. 1/2 EL Soja Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer und Zitronen Gras andünsten. Rote Curry Paste unterrühren. Kurz anschwitzen. Schale einer halben Limone fein abreiben und zufügen. Eine halbe Limone auspressen. Saft in den Topf gießen. Tomaten Püree zufügen. Mit Pfeffer, Salz und Kreuz Kümmel Pulver würzen. Sauce mit Honig abrunden. 5 Minuten köcheln lassen. Curry Wurst in Scheiben schneiden. 1/2 EL Soja Öl in einer Pfanne erhitzen. Curry Wurst kräftig anbraten. Zitronen Gras aus der Sauce entfernen. Curry Wurst mit Sauce auf Tellern anrichten. Indisches Curry Pulver darüber streuen. Diese Krabben Chips brauchen nicht frittiert werden. Sie können kalt serviert werden. Krabben Chips auf den Tellern verteilen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz