Anchovis

AalAustern

Scampis
Mies Muscheln
Lachs
Krabben
Garnelen

100 g Anchovis - Nährwerte: 380 kcal / 1590 kJ
Eiweiß: 16 g - Fett: 35 g - Kohlenhydrate: 1 g

über Anchovis  alle Zutaten  Fisch
Anchovis erhält man in Öl mit Kräutern und Gewürzen eingelegt in kleinen Dosen. Diese so genannten unechten Anchovis werden aus Sprotten zubereitet und werden nur leicht gesalzen und mit Kräutern in Öl eingelegt. Sie können daher auf Brot, zu Eierspeisen oder in Salaten gegessen werden, da sie sehr viel milder im Geschmack sind als echte Anchovis, die aus in Salzlake eingelegten Sardellen zubereitet werden und in kleinen Mengen zum Würzen verwendet werden. Anchovis sind recht mürbe und erinnern geschmacklich leicht an Matjes.






Rezepte mit Anchovis
Cafe de Paris Dip schmeckt besonders gut zu gegrilltem Steak. Für den Dip Frischkäse, saure Sahne, ...
Cafe de Paris Fondue Sauce schmeckt besonders würzig, wenn sie länger zieht. Für die Cafe de Paris Fondue ...
Rump Steak mit Sauce Cafe de Paris zählt zu den Klassikern. Cafe de Paris Butter lässt sich sehr gut ...
Rump Steak mit Spargel & Pommes werden mit Cafe de Paris Sauce serviert. Dafür Schmand, Ketchup, Senf und ...
Tatar Anchovis Canapes schmecken sehr saftig und würzig. Das Tatar mit Ketchup und Senf in eine Schüssel ...
Thunfisch Salat mit Anchovis Dieser Thunfisch Salat mit Anchovis wird mit mild gewürzten Anchovis in ...






(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum - Datenschutz